Turnier Meldestelle
21181  CCN-A CCNH-A Stadl Paura

Protokoll Bewerb 002-1: Vielseitigkeitsprüfung Kl. V80
Reiter:  Helena Zittmayr
 
Pferd:  0901  Philip 8
Richter C: 
Richter E: 
Geländebauchef: 
Geländebauassistent: 
 Johann Pichler, AUT
 Julia Strilka, AUT
 Roland Pulsinger, AUT
 Ernst Scheiblhofer, AUT
2014 - BFV VE1
Nr. Lektion C E
1 A
X
C
Einreiten im Mittelschritt
Halt, Gruß, im Arbeitstrab anreiten
Linke Hand
  6,0 5,0
2 FH Wechseln   6,0 6,0
3 C Große Tour, 1 x herum   6,5 5,5
4 C Arbeitsgalopp, große Tour, 1 x herum   7,0 6,5
5 C Arbeitstrab, geradeaus   6,5 6,0
6 MK Wechseln   6,5 6,5
7 A Arbeitsgalopp, große Tour, 1 x herum   7,0 6,5
8 A Geradeaus   7,0 6,5
9 C Arbeitstrab   7,5 6,5
10 H Mittelschritt   6,5 6,5
11 HB Wechseln   7,0 7,0
12 B Arbeitstrab   7,0 7,0
13 A
X
Aus der Mitte
Halt, Gruß
Verlassen der Bahn bei A im Schritt am langen Zügel
  6,5 6,0
  Summe Lektionen     87,0 81,5
14   Reinheit der Gänge, Ungebundenheit und Regelmäßigkeit   7,5 6,0
15   Schwung (Frische, Elastizität der Bewegungen, Rückentätigkeit
und Engagement der Hinterhand)
  6,5 6,0
16   Gehorsam und Durchlässigkeit des Pferdes (Aufmerksamkeit
und Vertrauen, Harmonie, Losgelassenheit, Maultätigkeit,
Anlehnung und natürlivche Aufrichtung)
  7,0 5,5
17   Sitz und Einwirkung des Reiters
Korrektheit der Anwendung der Hilfen
  7,0 6,0
  Summe Schlussnoten     28,0 23,5
18 Abzüge     0,0 0,0
  Total     115,0 105,0
(Die Noten sind bis zur Siegerehrung inoffiziell und können sich bis dahin durch Korrekturen von Eingabefehlern noch ändern)
Reitsport Zwerlin Hufschmied Walter Neumeister